Für die Durchführung der Filmdreharbeiten für den Kinofilm "Rehragout-Renezvous" sind  im Zeitraum vom 06.10. bis 07.10. einzelne Straßensperrungen erforderlich.

 

Hiervon sind folgende Bereiche betroffen:

 

Am Donnerstag den 06.10.2022 ist die Vilsbiburger Straße von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr sowie der „Franz-Eberhofer-Kreisverkehr“ zwischen 12:00 Uhr und 19:00 Uhr voll gesperrt. Die Vollsperrung in der Vilsbiburger Straße erstreckt sich von der Einmündung Feldherrnstraße bis Einmündung Ellwangerstraße. Die Umleitung erfolgt über die Feldherrnstraße und Ellwangerstraße. Zudem besteht eine beidseitige Halteverbotszone für die Zeit von 06:30 Uhr bis 11:00 Uhr ab Höhe Westendstraße 2 – bis Höhe Vilsbiburger Straße 63. 

 

Am Freitag den 07.10.2022 ist dann nochmal am „Franz-Eberhofer-Kreisverkehr“ zwischen 10:30 Uhr und 19:30 Uhr und in der Vilsbiburger Straße/Bahnhofstraße/Marienplatz zwischen 08:30 Uhr bis 10:30 Uhr eine Vollsperrung erforderlich. Die Umleitung erfolgt über die Ellwangerstraße und Gangkofener Straße. Zusätzlich besteht bei den zuletzt genannten Straßen eine beidseitige Halteverbotszone von 06:30 Uhr bis 10:30 Uhr. Außerdem ist für die Eggergasse 6 bis Eggergasse 16 eine beidseitige Halteverbotszone von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr angeordnet.

 

Der Wochenmarkt am Donnerstag, den 06.10.2022 findet wie gewohnt statt.

 

Um Beachtung der ausgewiesenen Verkehrsbeschilderung wird gebeten. Den Absicherungsmaßnahmen der Feuerwehr Frontenhausen ist Folge zu Leisten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.