Informationen zum Neubau der Kindertagesstätte in der Ziegeleistraße (Eröffnung September 2022)

Ansicht Neubau Kindertagesstätte
Mit Marktgemeinderatsbeschluss vom 05.08.2019 wurde ein zusätzlicher örtlicher Bedarf für 29 Kinderkrippenplätze und 50 Kindergartenplätze gemäß Art. 7 BayKiBiG anerkannt. 
 
In Anlehnung dazu wird aktuell an der Ziegeleistraße eine neue Kindertagesstätte mit zwei Kinderkrippengruppen und zwei Kindergartengruppen gebaut. Im September 2022 soll dieses Gebäude seine dafür bestimmte Nutzung aufnehmen.
 
Die Trägerschaft hierfür wird die AWO Anderland gemeinnützige GmbH übernehmen. 
 
Die AWO Anderland gemeinnützige GmbH, vertreten durch Bezirksgeschäftsführer Alexander Trapp, ist ein Tochterunternehmen des AWO Bezirksverband Niederbayern/Oberpfalz e.V., welches sich auf die Kinder- und Jugendhilfe konzentriert. Die AWO ist bekanntermaßen der Träger des Seniorenheims in Frontenhausen und langjähriger vertrauensvoller Geschäftspartner zusammen mit dem Markt Frontenhausen in der Seniorenheim Frontenhausen gGmbH.
 

Informationen rund um diese neue Einrichtung oder auch die Anmeldeformulare für Krippe und Kindergarten finden Sie hier auf der Homepage der AWO.