Veranstaltungskalender

Töpfermarkt an der ehem. Knabenschule

Töpfermarkt Location
Beschreibung:

Jedes Jahr treffen sich zahlreiche Töpfer aus vielen Ländern in Europa in der niederbayerischen Marktgemeinde Frontenhausen. Sie zeigen zwei Tage lang einen Querschnitt des zeitgenössischen keramischen Schaffens. Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Ausstellung und genießen Sie die Keramikerkunst aus teils verschiedensten Kulturen.

 

Veranstalter des Töpfermarktes ist Peter Wulff in Zusammenarbeit mit dem Markt Frontenhausen.

 

Samstag 12 Uhr:

Erklärende Führung über den Markt mit Bürgermeister Dr. Franz Gassner und zahlreichen politischen und wirtschaftlichen Vertretern aus der Region.

 

Sonntag: Verkaufsoffen in Frontenhausen
 
Ein freier Eintritt, kostenlose Parkplätze und eine herzhafte Gastronomie (to Go - Prinzip) runden das umfangreiche Rahmenprogramm unter Beachtung der Hygienischen Bedingungen ab.

 

Hier geht's zu weiteren Informationen des Veranstalters und zur Anmeldung für interessierte Keramiker!

Termin: – 
Kategorie:Märkte
Ort:Ehem. Knabenschule (Vilsbiburger Str. 40)
Veranstalter:Peter Wulff in Zusammenarbeit mit dem Markt Frontenhausen

drucken nach oben